Kurs-Kalender

Kommende Kurse

Impressum

MBA Münchner Business Akademie

ein Unternehmensbereich der

Magical Media GmbH
Paul-Gerhardt-Allee 46
81245 München

Telefon: +49 89-31 89 05-0
Fax: +49 89-31 89 05-38
Internet: www.muenchner-business-akademie.de

Geschäftsführer: Burkhard P. Bierschenck
Registergericht: Amtsgericht München
München - HR B 122 866
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 198159796
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Burkhard P. Bierschenck

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Konzept, Design, Webdesign: Magical Media GmbH

Das Design basiert auf dem wunderbaren YAML-Theme von Alexander Haß:
http://www.yaml-fuer-drupal.de und http://www.yaml.de

 

 


 

Auf dieser Webseite verwenden wir Bilder von Fotolia, Bicgstockphoto und iStock.

Wir sind derzeit (Dezember 2009) dabei, die Copyright-Informationen einzutragen.

© Eisenhans - Fotolia2.jpg, Fotolia_66913_S_620.jpg, Fotolia_3336789_XS.jpg, Fotolia_5135537_S_620.jpg, Fotolia_4876747_S_620.jpg

Fotolia_© guukaa.jpg, Fotolia_4450994_© Julien Eichinger - Fotolia.com.jpg

 

 


 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Geltungsbereich
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Fassung gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der MBA Münchner Business Akademie GmbH & Co. KG und dem Teilnehmer. Geschäftsbedingungen des Teilnehmers kommen nur zur Anwendung, wenn diese vorher schriftlich mit der MBA Münchner Business Akademie GmbH & Co. KG vereinbart worden sind.

§2 Anmeldung
Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen (Brief, Fax oder E-Mail). Telefonische Anmeldungen sind nicht möglich und bleiben unberücksichtigt. Nach Eingang der Anmeldung erhält der Teilnehmer eine Bestätigung. Alle Veranstaltungen sind von der Teilnehmerzahl begrenzt, daher wird bei Überbuchung eines gewünschten Kurses nach der Anmeldung ein Platz auf der Warteliste schriftlich bestätigt.

§3 Veranstaltungsgebühren, Fälligkeit und Zahlung
Die Kursgebühren werden nach Anmeldung in Rechnung gestellt. Die Rechnungen werden spätestens nach dem Anmeldeschluss der jeweiligen Veranstaltung versandt. In den Veranstaltungsgebühren sind die Veranstaltungsunterlagen sowie, sofern nicht anders angegeben, Erfrischungsgetränke und Kaffee/Tee, bei ganztägigen Veranstaltungen eine Mahlzeit enthalten. Abonnenten der vom Verlag Neuer Merkur GmbH und herausgegebenen Zeitschriften erhalten eine Preisermäßigung. Bitte vermerken Sie auf der Anmeldung am vorgegebenen Platz, ob Sie Abonnent/in sind.

Überweisungen sind sofort nach Rechnungsstellung zu tätigen. Bei Überweisungen aus dem Ausland gehen anfallende Bankspesen zu Lasten des Teilnehmers. Bei Überweisung sind der Name, die auf der Rechnung ausgewiesene Kundennummer sowie die Rechnungsnummer anzugeben.

§4 Teilnahmebescheinigungen
Zum Veranstaltungsende erhält jeder Teilnehmer eine Bescheinigung mit Veranstaltungsdatum, -titel, Inhalt (Themen) der Veranstaltung und Namen des oder der Referenten.

§5 Stornierung
Stornierungen müssen schriftlich erfolgen und werden von der MBA Münchner Business Akademie GmbH & Co. KG bestätigt. Entscheidend ist das Datum des Eingangs bei der MBA Münchner Business Akademie GmbH & Co. KG. Bei Stornierung durch den Teilnehmer bis zum Datum des Anmeldeschlusses wird – wenn nicht anders ausgewiesen – eine Bearbeitungsgebühr von 25,00 € erhoben. Für Stornierungen, die zwischen dem Anmeldeschluss und einer Woche vor der Veranstaltung eingehen, werden 30% der Teilnahmegebühren berechnet.

Ein Rücktritt oder eine Kündigung nach Beginn der Veranstaltung kann nicht berücksichtigt werden. Das Gleiche gilt bei Nichterscheinen ohne vorherige Stornierung. Selbstverständlich kann jederzeit ein Ersatzteilnehmer gemeldet werden.

§6 Absage der Veranstaltung
Die MBA Münchner Business Akademie GmbH & Co. KG behält sich das Recht vor, Termine, Referenten oder geringe inhaltliche Änderungen an den Veranstaltungen vorzunehmen, die den Gesamtcharakter der Veranstaltung nicht beeinträchtigen. Bei Nichtzustandekommen der Veranstaltung wegen Erkrankung des Referenten, höherer Gewalt oder sonstigen nicht von der Verlag Neuer Merkur GmbH zu vertretenden wichtigen Gründen besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. Im Falle einer zu geringen Teilnehmerzahl behält sich die MBA Münchner Business Akademie GmbH & Co. KG die Absage der Veranstaltung vor. Dies geschieht spätestens zum Anmeldeschlusstermin. Die Teilnehmer werden schnellstmöglich über die Absage informiert. Schadensersatzansprüche jeglicher Art gegenüber der MBA Münchner Business Akademie GmbH & Co. KG sind ausgeschlossen, sofern sie diese nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht hat.

§7 Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Der Teilnehmer und die MBA Münchner Business Akademie GmbH & Co. KG werden sich bemühen, die ungültige Bestimmung durch eine solche gültige zu ersetzen, die dem Sinn und Zweck der Bestimmung am besten gerecht wird.

Diese Bedingungen werden mit der Anmeldung anerkannt.

Stand: 20. November 2007

Erklärung zum Datenschutz
Diese Erklärung informiert Sie über die Schritte, die wir unternehmen, um Ihre Rechte zu wahren.

Unter persönlichen Daten verstehen wir a) Ihre Angaben in unseren Formularen, z.B. Ihre E-Mail-Adresse, alle Bestell- und Rechnungsinformationen sowie Postadresse und Zahlungsbedingungen b) alle Daten, die in Authentication und Tracking Logs gewonnen werden.

Durch die Benutzung unserer Seite sowie die Registrierung für eine unserer Dienstleistungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese persönlichen Daten in unseren Datenbanken gesammelt und gespeichert werden. Wir werden angemessene Vorsichtsmaßnahmen treffen, um die Sicherheit, Unversehrtheit und Intimität Ihrer persönlichen Daten zu wahren. Wir geben keine persönlichen Daten an andere Firmen.

Wie werden Ihre Daten genutzt?
Die von Ihnen angegebenen bzw. ermittelten Daten werden von den Verlagen der VNM-Gruppe genutzt, um Sie mit den bei uns bestellten Produkten und Dienstleistungen zu versorgen. Bei gegebenem Anlass werden wir die Daten nutzen, um Sie über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die denen ähnlich sind, die Sie genutzt haben und Sie über Änderungen und Neuigkeiten innerhalb der Verlage der VNM-Gruppe bzw. der zugehörigen Fachportale zu unterrichten. Indem Sie sich für die Produkte und Dienstleistungen der Fachportale der VNM-Gruppe anmelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Email-Adresse in dieser Form nutzen.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wir keine Verantwortung für persönliche Daten übernehmen, die Sie in offenen Foren oder auf Schwarzen Brettern hinterlassen.

Datenschutz
Die bei Aufnahme oder im späteren Verlauf der Geschäftsbeziehungen vom Kunden angegebenen personenbezogenen Daten werden von den Verlagen der VNM-Gruppe zur Erfüllung unserer Geschäftszwecke unter Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) verarbeitet, insbesondere gespeichert. Der Kunde hat jederzeit das Recht auf Löschung bzw. Berichtigung seiner persönlichen Daten. Die persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wünscht der Kunde die Löschung oder Änderung seiner persönlichen Daten, möchte er dies bitte schriftlich mitteilen.